Am 16.07.2022 fand das Jugend­spiel mit anschlie­ßen­der Instu­men­ten­vor­stel­lung statt. Die Begrü­ßung über­nahm der Vorstand des MV Neufra/Do Norbert Rettich. Er hieß unter ande­rem Vinzenz Jochum und die Jugend­lei­te­rin Mela­nie Spöcker, sowie die Musik­leh­rer und die Kinder und Jugend­li­chen will­kom­men. Danach konn­te es losge­hen und unse­re Jüngs­ten Jakob Brölz, Chris­toph Schefold, Luca Braun und Silas Roth­mund an der Block­flö­te hatten ihren Auftritt. Sie werden von Pia Kuchel­meis­ter seit Okto­ber unter­rich­tet. Danach folg­ten Nele Huber und Sophia Münst an der Quer­flö­te. Sie stehen unter der Leitung von Andre­as Sommer. Weiter folg­ten die Schü­ler von Herrn Gruber am Klavier Michel Dobe­schin­ski und Anna Reiner, sowie an der Posau­ne Hannes Dobe­schin­ski und Markus Schwierz. Zum Schluss trat noch die Jugend­ka­pel­le bestehend aus den Musik­ver­ei­nen Neufra, Altheim und Pflum­mern unter der Leitung von Vinzenz Jochum auf. Anschlie­ßend fand die Dank­sa­gung durch die Jugend­lei­te­rin Mela­nie Spöcker an die Musik­leh­rer und an die Kinder und Jugend­li­chen, sowie an Nobert Rettich der unse­re Jugend­lei­te­rin zuvor mit der Planung unter­stütz­te. Mela­nie Spöcker bedank­te sich außer­dem bei Vinzenz Jochum und Chris­ti­na Dreher für die gute Zusam­men­ar­beit zwischen dem Musik­ver­ein Altheim und dem Musik­ver­ein Neufra/Do. Im Anschluss konn­ten die Kinder verschie­de­ne Instru­men­te ausprobieren.

Weiter­hin können Sie gerne mit uns Kontakt aufneh­men, falls Inter­es­se beim Erler­nen von einem Instru­ment besteht.
Kontakt: Mela­nie Spöcker, 0178 3322065

Jugend­vor­spiel — Jugend­li­che zeigen ihr musi­ka­li­sches Können