Blasorchester des Musikvereins Neufra/Do. e. V
Dirigentin: Rebecca Milz

Das Blasorchester des Musikvereins Neufra hat derzeit ca. 70 aktive Musikerinnen und Musiker. Das Orchester wird seit 2017 von Rebecca Milz geleitet und probt wöchentlich freitags im Musikerheim in Neufra. Das Repertoire reicht von traditioneller über volkstümlich bis hin zu moderner Blasmusik. Alle Facetten der Blasmusik sind im Jahresverlauf durch unterschiedliche Auftritte und Konzerte vertreten.

Beim Jahreskonzert liegt der Schwerpunkt auf konzertanter Blasmusik. Hier stehen Arrangements von Filmmusik, klassischer Musik oder auch moderner Blasmusik auf dem Programm. Auch ein Marsch und eine Polka dürfen nicht fehlen. Der Musikverein tritt in der Regel alle zwei Jahre zum Wertungsspiel in der Kategorie 4 (Oberstufe) an. Traditionelle Blasmusik kommt aber auch nicht zu kurz und wird bei Gegenbesuchen der befreundeten Kapellen im Umkreis präsentiert. Auch die Kameradschaft kommt nicht zu kurz, beim Musikerausflug oder auch beim Familienabend am Jahresende, der das Vereinsjahr ausklingen lässt.

Register im Einzelportrait