Am vergan­ge­nen Frei­tag fand die Jahres­haupt­ver­samm­lung des Musik­ver­eins Neufra im Probe­lo­kal Neufra statt.

Karl-Heinz Guter, Vorsit­zen­der für Gesamt­lei­tung, begrüß­te die anwe­sen­den Vertre­ter aller Neufra­er Verei­ne und Mitglie­der des Musik­ver­eins. Die Bläsera­b­ord­nung gedach­te im Anschluss mit einem würde­vol­len Choral der verstor­be­nen passi­ven Mitglie­der Hermann Hennes und Josef Kopf. Im Kurz­be­richt des Vorsit­zen­den für Orga­ni­sa­ti­on ließ Micha­el Emhart die Höhe­punk­te des vergan­ge­nen Vereins­jah­res Revue passie­ren. Hier­zu zählen das Jahres­kon­zert sowie die Sommer­s­e­re­na­de im Hänge­gar­ten und die Neuver­tei­lung der Orga­ni­sa­ti­on. Die konzen­trier­te Probe­ar­beit wurde durch die begeis­ter­ten Zuhö­rer und nicht zuletzt durch die spiel­freu­di­gen Musi­ker/-innen belohnt. Der Dank für das vergan­ge­ne Jahr 2018 und der Ausblick auf das bevor­ste­hen­de Früh­lings­fest des Musik­ver­eins am 07.April in der Donau­hal­le runde­te den Vortrag ab.

Diri­gen­tin Rebec­ca Milz blick­te in ihrem Tätig­keits­be­richt auf die abge­hal­te­nen Auftrit­te im musi­ka­li­schen Bereich zurück. Beson­de­re High­lights waren für sie die Teil­nah­me am Kreis­mu­sik­fest Ertin­gen, die Sommer­s­e­re­na­de sowie die inten­si­ve Proben­ar­beit für das vorge­zo­ge­ne Jahres­kon­zert im Janu­ar. Sie bedank­te sich bei der Vorstand­schaft, den örtli­chen Verei­nen sowie bei den Musi­kern und Musi­ke­rin­nen für die Offen­heit und die Unter­stüt­zung. Jugend­lei­te­rin Corin­na Schön­wei­ler berich­te­te, dass die Jugend­ka­pel­le des Musik­ver­eins im vergan­ge­nen Jahr bei 10 Auftrit­ten u.a. beim Jahres­kon­zert sowie dem Früh­lings­fest mitwirk­te. Susan­ne Reis trug das Vereins­pro­to­koll vor und zeig­te zu den Akti­vi­tä­ten Fotos. Der Vorstand für Finan­zen Klaus Spöcker konn­te ein wirt­schaft­lich gutes Jahr verkün­den. Die Entlas­tung der Vorstand­schaft wurde einstim­mig beschlos­sen. Beim Tages­ord­nungs­punkt Wahlen durch den Wahl­lei­ter Joachim Reis wurde Norbert Rettich als einer der beiden gleich­be­rech­tig­ten Vorsit­zen­den; Diet­mar Münst als stellv. Kassier; Susan­ne Reis als Schrift­füh­re­rin; Markus Münst, Wolf­gang Emhart und Karl-Heinz Guter als akti­ve Beisit­zer; Stefan Roth­mund als passi­ver Beisit­zer sowie Georg Maichel und Martin Hennes als Kassen­prü­fer auf jeweils zwei Jahre gewählt. 

Beim Tages­ord­nungs­punkt 11 „Ehrun­gen allge­mein und Probe­be­su­che“ erhielt Hubert Hennes für 40 Jahre akti­ve Mitglied­schaft eine Ehren­ur­kun­de und wurde zum Ehren­mit­glied ernannt. Für 30 Jahre akti­ve Mitglied­schaft erhiel­ten Tobi­as Eber­hart sowie Martin Strohm und für 20 Jahre Norbert Rettich, Stefan Schmid und Sebas­ti­an Fischer, für 10 Jahre Lea Knie­le, Laura Emhart, Beatrix Emhart, Felix Eber­hart sowie Dani­el Guter jeweils ein Präsent. 

Für guten Proben­be­such wurden Norbert Rettich für 0 Fehl­pro­ben, Werner Gaupp, Klaus Spöcker und Martin Hennes für eine Fehl­pro­be sowie Richard Milz und Nadja Guter für zwei Fehl­pro­ben jeweils ein Gutschein überreicht.

Gale­rie

Jahres­haupt­ver­samm­lung — Karl-Heinz Guter und Norbert Rettich tauschen die Rollen