Die Guggen­mu­sik nennt sich nun „Nuif­ramr Fante“. Aus vielen Vorschlä­gen, die während der Fasnet 2006 gesam­melt wurden, entschie­den sich die Musi­ker für diesen Namen. Der Name lehnt sich an das Neufra­er Orts­wap­pen, das zwei Elefan­ten beinhal­tet. Passend zum neuen Namen wurde dann auch ein entspre­chen­des Logo ange­fer­tigt, bei dem auch das Grün­dungs­jahr 1994 einge­ar­bei­tet wurde. Dieses Logo zier­te dann auch das, für alle Musi­ker einheit­lich ange­schaff­te, T‑Shirt.

2006 — Namens­än­de­rung der Guggenmusik